Die Suche ergab 574 Treffer

von Freeliner
27. Jan 2022, 14:42
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Feurungsregler+Notkühlung
Antworten: 21
Zugriffe: 24833

Re: Feurungsregler+Notkühlung

Das ist zuviel....stell deine Pumpe mal stärker
von Freeliner
27. Jan 2022, 14:41
Forum: Bastelecke
Thema: Selbst geschweißte Düse
Antworten: 29
Zugriffe: 53007

Re: Selbst geschweißte Düse

Die sieht ja echt noch richtig richtig gut aus !!! :)
von Freeliner
30. Dez 2021, 07:42
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?
Antworten: 15
Zugriffe: 9799

Re: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?

Ich persönlich würde es so machen. 16m einfacher Weg ist banane.

Rücklaufanhebung "entkoppelt" dort drin aufhängen, Türe Akkustikdämmung drauf und der restliche Raum darin auch dämmen.

Dann haste nen sehr kurzen und effizienten kleinen Kreislauf ;)
von Freeliner
28. Dez 2021, 06:15
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?
Antworten: 15
Zugriffe: 9799

Re: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?

Wie lange dauert bei dir in etwa die Anheizphase bis du umschalten kannst auf Vergaserbetrieb? Welche Abgastemperaturen hast du dann in etwa? Sorry für die späte Rückmeldung :roll: 20 bis max.30min zum stabilen Vergaserbetrieb Lies dir diesen Thread mal durch https://www.wallthermfreunde.de/viewtop...
von Freeliner
23. Dez 2021, 07:20
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?
Antworten: 15
Zugriffe: 9799

Re: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?

Mit Minerallwolle WLG035....glaub 160mm...kann gerne >200mm sein wegen Kaltdach
Evtl. Gipsfaserplatte drum, dann ist alles auch schön dicht und speichert die Wärme schön darin

Bzgl. Zuleitung würd ich auch so machen. Widerstand dürfte damit kleiner sein
von Freeliner
23. Dez 2021, 06:52
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?
Antworten: 15
Zugriffe: 9799

Re: Walli mit gemauerten Kamin betreiben?

Moin, betreibe meinen Walli seit 10 Jahren an einem gemauerten Kamin (20x20).
Oben einen kleinen Windkat drauf....wirksame Höhe ab Anschluss ca. knapp 7m.

Bzgl. dämmen im Kaltdach.....auf jeden Fall :!:
...bringt sehr viel und da nicht mit Dämmstärke sparen :!:
von Freeliner
7. Nov 2021, 10:12
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Wärmetauscher undicht
Antworten: 26
Zugriffe: 37076

Re: Wärmetauscher undicht

-> Rücklaufanhebung steht bei mir von Anfang an auf gute 65°...eher sogar noch etwas höher Wo sitz bei Dir der Mischer mit der Rücklaufanhebung? Nähe Ofen oder eher am Wärmespeicher. Wäre es besser damit der WT schnell durchheizt und wenig Kondestat bildet die Rücklaufanhebung möglichst nah am Ofen...
von Freeliner
6. Nov 2021, 11:28
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Wärmetauscher undicht
Antworten: 26
Zugriffe: 37076

Re: Wärmetauscher undicht

...danke für die Bilder...und ja, mies :shock: Natürlich weiß ich nicht wie meiner aussieht, aber tendierte von Anfang an auf höhere Rücklaufanhebung Temperaturen (aber auch allg. bei WW-Öfen) Zum Einen finde ich, dass der Walli damit besser brennt und zum Anderen wollt ich so dem Kondensat etwas vo...
von Freeliner
26. Sep 2021, 09:08
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Hat der "allte" WAlli eine untere Scheibenspülung?
Antworten: 7
Zugriffe: 6788

Re: Hat der "allte" WAlli eine untere Scheibenspülung?

Schau mal in der unteren Brennerkammer. Da ist oben zwischen Metall und Schamott ein Spalt.
von Freeliner
8. Feb 2021, 07:57
Forum: Mein Walli und ich
Thema: Projekt Walli
Antworten: 80
Zugriffe: 89385

Re: Projekt Walli

Sehe ich auch so, wenn der Walli angeschmissen wird, muss auch was durch, alleine schon wegen der "ineffizienten" Anfeuerung. Ich kann meinen auch nicht 6h am Stück knallen lassen, da es sonst zu warm wird. Daher mache ich das über zwei Abbrände. Einmal morgens ne Runde und dann wieder abe...