Die Suche ergab 27 Treffer

von Woodfire
14. Dez 2022, 21:27
Forum: Mein Walli und ich
Thema: Walli nun schon 10 jahre
Antworten: 7
Zugriffe: 7362

Re: Walli nun schon 10 jahre

Mein Walli ist auch 10 Jahre alt und heizt immer noch perfekt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten,der Ofen mußte ins Werk für Nacharbeiten, brennt er nun um so besser. Eine Frage hätte ich? Wer hat Erfahrung mit der Lebensdauer des Ofens.Wie lange hält er und was geht als erstes Kaputt.
von Woodfire
22. Feb 2022, 16:58
Forum: Plauderecke
Thema: Injektorblock
Antworten: 1
Zugriffe: 2442

Re: Injektorblock

Hallo Holzwurm,respekt da hat dein Block aber lange gehalten. Ich gönne meinem Walli regelmässig alle zwei Jahre einen Neuen. Glaube das macht sich in einem sauberen Vergasen bemerkbar.Ansonsten bin ich nach 10 Jahre immer noch sehr zufrieden.Habe ein 50 Jahre altes Haus 250 qm heize ausschliesslich...
von Woodfire
20. Nov 2020, 15:07
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Walltherm Vajolet gluckert ohne Ende - Entlüften hilft nicht
Antworten: 5
Zugriffe: 6631

Re: Walltherm Vajolet gluckert ohne Ende - Entlüften hilft nicht

Hatte die selben Probleme.
Habe mich nach 8 Jahre entschlossen einen Spiro Vent einzubauen ,alle Probleme sind damit gelöst.
von Woodfire
3. Jan 2020, 14:15
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Scheibenspülung funktioniert nicht ?
Antworten: 8
Zugriffe: 12726

Re: Scheibenspülung funktioniert nicht ?

Zu viel Zug?Verstehe ich nicht,wohl eher zu wenig Zug
Wenn der Kamin richtig zieht würden die Rauchgase abziehen.Schau mal nach Deinem Rauchrohr, vielleicht ist es verstopft oder zu.Nach meiner 8jährigen Erfahrung müsste es am Abzug liegen.
von Woodfire
20. Dez 2019, 12:24
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Wärmetauscher undicht
Antworten: 26
Zugriffe: 15060

Re: Wärmetauscher undicht

Hallo hudsonvx,
ist zwar schon lange her,aber mich würde interessieren wie das mit dem undichten Wärmetauscher ausging.Frage?Wo war er undicht, und wie wurde er repariert??
m.f.g Woodfire
von Woodfire
18. Dez 2019, 16:53
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Reinigen des Ofens
Antworten: 12
Zugriffe: 11240

Re: Reinigen des Ofens

Hallo Freeliner,kann ich dir nur Empfehlen.Ist auch gar nicht schwer die Schamotte auszubauen.Hatte einen Heiden Respekt davor. Geht aber ganz Einfach.Wenn sich die Schamotte Vorwölben ist das ein Indiz,dass Schmutz dahinter ist.Werde das in meine Jahres Reinigung mit einbeziehen.
von Woodfire
18. Dez 2019, 09:57
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Reinigen des Ofens
Antworten: 12
Zugriffe: 11240

Re: Reinigen des Ofens

Hallo Jau,muß wohl in Zukunft darauf achten welche Rubrik ich benutze. Einen Fehler habe ich insofern gemacht,daß ich den Schmutz hinter den Schamotte nicht entfernt habe. Durch die Ansammlung von Schmutz hinter den Schamotte hat sich der untere Schamott nach vorne gedrückt,sodass ich die Roste nur ...
von Woodfire
17. Dez 2019, 16:44
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Reinigen des Ofens
Antworten: 12
Zugriffe: 11240

Re: Reinigen des Ofens

OK,Thema verschoben!Wohin und warum bin zwar neu im Forum,wollte meine neu gemacht Erfahrung mit Forum User teilen,warum nicht erwünscht verstehe ich nicht.Hab zwar meinen Walli schon länger, aber die beim reinigen gemachte Erfahrung ist auch für mich neu,obwohl ich der Meinung war meinen Walli gut ...
von Woodfire
17. Dez 2019, 08:26
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Reinigen des Ofens
Antworten: 12
Zugriffe: 11240

Re: Reinigen des Ofens

Dachte es ist ein Forum wo man sich gegenseitig Erfahrung austauscht,um sich zu Helfen.Da ist es doch selbstverständlich dass das Reinigen auch dazu gehört.Vayolet,deine Antwort solltest du mir schon genauer erklären,was an meiner Frage über das Reinigen falsch war.
von Woodfire
16. Dez 2019, 17:53
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Reinigen des Ofens
Antworten: 12
Zugriffe: 11240

Reinigen des Ofens

Hallo guten Abend an die Forum User. Hab heute meinem Walli mal eine intensive Reinigung gegönnt.Das heißt Schamotte raus,die lose verbaut waren.Was da zu Tage kam hat mich zum Staunen gebracht.jede Menge Schmutz,die Wand hinter den Schamotte vom Wärmetauscher hatte eine dicke feste Schmutzschicht ,...