Die Suche ergab 11 Treffer

von Tyler
18. Feb 2020, 13:51
Forum: Bastelecke
Thema: Betondüse
Antworten: 152
Zugriffe: 93230

Re: Betondüse

Hallo Wallthermfreunde ,


hat jemand noch eine Düse sowie Flammenwand zu verkaufen :?: ? Meine Teile sind nach 5 Wintern dem Ende nahe :cry: .


Mfg Tyler
von Tyler
4. Nov 2017, 20:35
Forum: Heizung und Umfeld
Thema: Walli wird zu heiss
Antworten: 9
Zugriffe: 2657

Re: Walli wird zu heiss

Danke für die Anleitung muss das glaub mal prüfen . Die Temperaturen gehen meiner Ansicht nach schon gut weck. Meist hat der Ofen 3° mehr wie der Puffer oben . Wenn ich die Verbraucher an hab bekomme ich in der Regel auch keine Probleme muss aber eben immer ein Auge drauf haben . Ein Alarm wie bei d...
von Tyler
2. Nov 2017, 22:59
Forum: Heizung und Umfeld
Thema: Walli wird zu heiss
Antworten: 9
Zugriffe: 2657

Re: Walli wird zu heiss

Ok danke . Zu Freeliner : Der Ofen ist unten am Speicher angeschlossen . Was die Temperautur angeht reichen bei mir tatsächlich 2 Kisten mit pro Kiste 20 Kg Buche um den Speicher in den kritischen Bereich zu bringen da momentan die anderen Verbraucher noch nicht so verwendet werden . Du meinst ich s...
von Tyler
2. Nov 2017, 12:48
Forum: Heizung und Umfeld
Thema: Walli wird zu heiss
Antworten: 9
Zugriffe: 2657

Re: Walli wird zu heiss

Heißt das du hast den Ofen voll gepackt und bist dann gegangen oder war das jemand anders als du nicht daheim warst? Äh nee war keiner weiter Zuhause . :shock: Ist das zu mutig ? :?: Hat die Zuluftklappe überhaupt Einfluss wenn ich die Luft aus dem Keller über eine Kernlochbohrung ziehe ? Glaube näm...
von Tyler
2. Nov 2017, 00:59
Forum: Heizung und Umfeld
Thema: Walli wird zu heiss
Antworten: 9
Zugriffe: 2657

Walli wird zu heiss

Hallo Wallthermfreunde , die Heizperiode ist im vollem gange und schon ist es wieder passiert .Ofen randvoll geladen und nicht Zuhause gewesen . Da ich leider nur ein 600l Puffer in den Keller bekomme geht das relativ schnell das der Speicher die 95° erreicht und sich das Sicherheitsventil am Walli ...
von Tyler
9. Dez 2015, 12:31
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 5040

Re: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft

Ok auf was stellt ihr den das Thermostat ? Skala 1 -7
von Tyler
8. Dez 2015, 21:42
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 5040

Re: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft

Naja abhängig von der Speicher Temperatur 20-93° :? ! Was sollte den das Maximale sein ? :| Du meinst das Thermostat wäre angebracht ? :?: :oops: . Sieht Momentan so aus .........
von Tyler
6. Dez 2015, 18:45
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 5040

Re: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft

Hallo , also das Problem konnte wie so oft simpler gelöst werden als gedacht :lol: . Die Steuerung wurde komplett vom Netz genommen (nur auf OFF schalten hatte nicht gereicht). Beim wieder anklemmen gab es einen kleinen Blitz aus dem Relais und siehe da es schaltet wieder exakt bei geforderter Schal...
von Tyler
4. Dez 2015, 19:37
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 5040

Re: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft

Du hast recht laut der Bedienungsanleitung der Rücklaufanhebungsgruppe sollte hier ein Thermostat mit Fühler sitzen . Habe die Teile auch in der Kiste der übrigen Teile finden können :mrgreen: ! Werde diese morgen einbauen . Allerdings glaube ich das dieses Teile wie du schon gesagt hast die Durchmi...
von Tyler
4. Dez 2015, 09:39
Forum: Fragen und Hilfe zum Walli
Thema: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft
Antworten: 13
Zugriffe: 5040

Re: Pumpe der Rücklaufanhebungsgruppe läuft dauerhaft

Hallo Jau, ich habe vergangene Nacht die Heizkreisregelung sowie alle Heizkörper abgeschaltet um den Heizkreis Ausschließen zu können . Es kam wie es kommen musste die Speicher sowie Kessel hatten heute früh die selbe Temperatur oben wie unten 56° im Speicher und ebenfalls 56° im Kessel . Es muss al...