Anzahl Pumpenstunden / Jahr?

Stellt euch und eure Installation vor. Bilder sind immer Willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
E Neubauten
Beiträge: 96
Registriert: 31. Okt 2013, 07:22
Wohnort: Sinzig/Ahrtal
Anzahl Pumpenstunden / Jahr?

Beitrag von E Neubauten »

Ich hab vor ein paar Jahren mal angefangen, die Pumpenstunden meiner Wallisteuerung zu protokollieren (einmalige Notiz zu Beginn der Heizsaison, das als "loggen" zu bezeichnen, wäre wohl etwas übertrieben). -> Ganz erstaunlich, es ist jedes Jahr fast exakt dasselbe (900 Std/ Saison). Seit 5 Jahren. :o
Königsspitze 2011 (als Alleinheizung :mrgreen: ) mit Zusatzdämmung und IR-Glas
Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 896
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Anzahl Pumpenstunden / Jahr?

Beitrag von JAU »

Als ich nachgerechnet hatte ob sich ein Austausch der Pumpe gegen was effizientes lohnt bin ich glaub von 1200h/a ausgegangen. Interessant zu erfahren wo man da in Realität raus kommt.


mfg JAU
Benutzeravatar
E Neubauten
Beiträge: 96
Registriert: 31. Okt 2013, 07:22
Wohnort: Sinzig/Ahrtal
Re: Anzahl Pumpenstunden / Jahr?

Beitrag von E Neubauten »

Ein weiteres Jahr mit fast genau 900 Pumpenstunden ist dazu gekommen (hatte am WE die erste halbe Ladung zur Saisoneröffnung in Wärme umgewandelt - geht noch alles ;-) - allerdings war der Umlenkklappenhebel fast blockiert/sehr schwergängig. Hatte Angst, ihn abzubrechen und habe dann von oben durch die Klappe erstmal mit dem Schürhaken nachgeholfen. Ist immer noch bisschen schwergängig. Hat jemand nen Tip zur Abhilfe/ gängig machen?
Königsspitze 2011 (als Alleinheizung :mrgreen: ) mit Zusatzdämmung und IR-Glas
DrBoom
Beiträge: 10
Registriert: 7. Mär 2019, 11:55
Re: Anzahl Pumpenstunden / Jahr?

Beitrag von DrBoom »

Hi,
Ich habe einen kwh zähler an die Speicher zuleitung gehängt. Einfache standalone lösung von ista. Erste saison 5589kwh zweite Saison 10432kwh und dritte gerade angefangen...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste