Schamotte aus Baumarkt

Ersatzteile selbst bauen oder den Ofen modifizieren? DER Platz für Ideen und umgesetzte Projekte.
Antworten
sieglinde
Beiträge: 35
Registriert: 17. Feb 2013, 11:29
Schamotte aus Baumarkt

Beitrag von sieglinde » 12. Sep 2019, 10:02

Schamotte auch nicht Original verwendbar?

Weiß von Euch jemand, ob für den oberen, hinteren Brennraum
auch Schamotte aus Baumarkt gut genug sind?
Könnte dem Ofen was passieren, wenn diese nicht hochwertig genug sind?
Von meinem Wissen her könnten sie schneller brechen oder?
LG Sieglnde

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 790
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Schamotte aus Baumarkt

Beitrag von JAU » 13. Sep 2019, 07:42

Ich wüsste nicht was gegen Schamotte aus anderer Quelle spricht. Risse sind an sich ja auch kein Grund die Steine auszutauschen. Und die Ursache für gebrochen Steine sehe ich sowieso beim Anwender, vom normalen Gebrauch brechen die eigentlich nicht weil sie genug Platz haben sich auszudehnen. Es sind eher Holzstücke die beim Einlegen dagegen stoßen was zur Beschädigung führt.


mfg JAU

sieglinde
Beiträge: 35
Registriert: 17. Feb 2013, 11:29
Re: Schamotte aus Baumarkt

Beitrag von sieglinde » 13. Sep 2019, 08:37

danke für die Infos


Antworten