Wärmetauscher undicht

Wenn was unklar ist oder nicht so funktioniert wie ihr gern hättet.
Antworten
hudsonvx
Beiträge: 1
Registriert: 30. Jan 2019, 09:34
Wärmetauscher undicht

Beitrag von hudsonvx » 30. Jan 2019, 10:36

Moin moin aus dem Norden,

ich hatte heute Morgen einen Supergau im Wohnzimmer. Der Ofen stand im Wasser, anscheinend ist der Wärmetauscher letzte Nacht gerissen :(

Auch wenn ich noch zuversichtlich bin das Wallnöfer hier eine Lösung finden wird mal ein... zwei Fragen:

Sehe ich das richtig das man den Wärmetausche ausbauen (und damit zur Not tauschen kann)?

Auch wenn der Ofen erst 3 Jahre alt ist, hat schon mal jemand einen Wärmetauscher repariert/getauscht. Weiß jemand was der im Zweifel kostet?

Gruß
O.Hör

Wahlltherm Königsspitze 3 Jahre alt....

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 772
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Wärmetauscher undicht

Beitrag von JAU » 30. Jan 2019, 13:21

Ich hab Zweifel das man den Tauscher wirklich austauschen kann. Durch die Hitze verformt sich der Stahl, den Tauscher raus zu bekommen wird sicher schon ein Kampf. Das der neue dann wirklich sauber sitzt, nachdem sich die aufgebauten Spannung im Korpus mal lösen konnten, ist eher unwahrscheinlich.

Vermute das im Ofen die Tasche nur aus Montagegründen geschraubt ist, nicht als Serviceoption. Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren.

Weiß man schon wo/warum der Ofen gerissen ist?


mfg JAU


Antworten