Riss in Front

Wenn was unklar ist oder nicht so funktioniert wie ihr gern hättet.
Antworten
Benium
Beiträge: 3
Registriert: 30. Okt 2018, 15:39
Riss in Front

Beitrag von Benium » 30. Okt 2018, 16:08

Ich habe in der Front, obere Türe, Ecke unten rechts, einen Riss entdeckt. Bin ziemlich geschockt. Habe eine Foto angehängt.

Kennt das jemand? Geht das unter Garantie (im 2014 Ofen Gekauft)?

War bis jetzt sehr zufrieden mit dem Ofen, dieser Riss hat mich jetzt aber gerade sehr verunsichert und Zweifel an der Qualität dieses Ofens geweckt.

Wäre froh um Rückmeldungen.
Dateianhänge
IMG_2461.jpg

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 775
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Riss in Front

Beitrag von JAU » 30. Okt 2018, 19:44

Servus,


sieht aber gar nicht gut aus der Schaden. :(
Ist aber auch das erste Mal das ich einen Riss an einem Walli zu Gesicht bekomme.

Garantie musst du dich auf jeden Fall an deinen Händler wenden. Alles weitere liegt in seinem, bzw. Wallnöfers ermessen. Da können wir dir gar nicht weiterhelfen.
Grundsätzlich sind auf dem Ofenkörper 5 Jahre drauf, aber um überhaupt Garantieanspruch geltend machen zu können war (zumindest meinerzeit) so das die beigefügte Checkliste vom Installateur auszufüllen und an Wallnöfer zu senden war. Hoffe für dich das es auch gemacht wurde...



mfg JAU

Benium
Beiträge: 3
Registriert: 30. Okt 2018, 15:39
Re: Riss in Front

Beitrag von Benium » 30. Okt 2018, 20:02

Danke für die Rückmeldung... ich glaube, es wurde gemacht.

Schönen Abend

Benium
Beiträge: 3
Registriert: 30. Okt 2018, 15:39
Re: Riss in Front

Beitrag von Benium » 5. Jul 2019, 07:29

Die Firma Walltherm repariert den Riss ohne Aufhebens deswegen zu machen, sehr angenehmer Kontakt mit Firma, Hut ab!

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 775
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Riss in Front

Beitrag von JAU » 6. Jul 2019, 08:24

Hast du den Garantiefall dann über den Installateur aufgemacht oder dich gleich direkt an Wallnöfer gewendet?


mfg JAU

Mato
Beiträge: 7
Registriert: 19. Feb 2018, 22:35
Wohnort: 21629
Re: Riss in Front

Beitrag von Mato » 22. Jul 2019, 20:36

Hallo,

ich habe an der gleichen Stelle einen Riss, der Ofen ist glaub ich auch aus 2014...Nummer 2882
Riss in Walltherm.jpg
Königsspitze seit 2014, ca. 20 Rm/Jahr und sehr zufrieden

Mato
Beiträge: 7
Registriert: 19. Feb 2018, 22:35
Wohnort: 21629
Re: Riss in Front

Beitrag von Mato » 22. Jul 2019, 23:43

mich würde interessieren wie die das reparieren.
Königsspitze seit 2014, ca. 20 Rm/Jahr und sehr zufrieden

Mato
Beiträge: 7
Registriert: 19. Feb 2018, 22:35
Wohnort: 21629
Re: Riss in Front

Beitrag von Mato » 23. Jul 2019, 11:46

Umgehend eine Antwort von Wallnöfer bekommen:

eine Instandsetzung ist möglich und wird von uns auf Garantie übernommen. Es gibt grundsätzlich zwei Möglichkeiten:

Wir beauftragen unsere Spedition mit der Abholung, reparieren ihn bei uns im Werk und senden ihn zurück. Der Spediteur liefert bzw. holt den Ofen (transportsicher auf einer Palette verzurrt) mit Hebebühne an der Bordsteinkante ab. Teilen Sie mir bitte mit, in wieweit es für Sie möglich ist, den Ofen transporttauglich auf eine Palette zu packen und zum Abholungsort zu bringen.

Sollten Sie einen qualifizierten Metallbaubetrieb in Ihrer Nähe kennen, welcher Ihnen den Riss vor Ort schweißt (gerne mit Hilfe unserer Anleitungen) übernehmen wir die Kosten.

mit freundlichen Grüßen
Königsspitze seit 2014, ca. 20 Rm/Jahr und sehr zufrieden

Mato
Beiträge: 7
Registriert: 19. Feb 2018, 22:35
Wohnort: 21629
Re: Riss in Front

Beitrag von Mato » 9. Aug 2019, 23:01

Ich hab leider keinen vor Ort gefunden der den Riss reparieren wollte, und den Ofen demontieren und versenden hatte ich auch keine Lust drauf also hab ich es selbst repariert.
Wallnöfer hat mich sehr gut dabei unterstützt und beraten.
Königsspitze seit 2014, ca. 20 Rm/Jahr und sehr zufrieden


Antworten