Automatische Zuluftklappe

Ersatzteile selbst bauen oder den Ofen modifizieren? DER Platz für Ideen und umgesetzte Projekte.
Gombi1984
Beiträge: 108
Registriert: 29. Nov 2013, 20:31
Wohnort: 5356?
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von Gombi1984 » 3. Mär 2014, 22:16

rodemkay
du darfst deine lösung aber auch mit fotos gerne nach vertigstellung als anleitung in der Bastelecke online stellen ich bin schon gespannt drauf !! das währe natürlich noch besser! :D

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von JAU » 4. Mär 2014, 13:32

rodemkay hat geschrieben:Eine Frage noch, gibt es diesen Stellantrieb mit Normally Open ? Fände ich allein schon besser weil es eine weitere Sicherheit böte, wenn der Strom weg ist, würde sich die Klappe ja schliessen, somit keine Probleme mit Überhitzung etc.
Grundsätzlich gibt es die. Genau den hab ich aber nicht als NO gefunden. Wobei ich die Antriebe beim gleichen Händler bezogen hab wie die Adapter (Versand gespart). Ich habs dann aber dabei belassen weil er sogar noch mehr Weg macht als mein Danfoss.

Grundsätzlich darf ein Stromausfall aber dennoch kein Problem geben. Die Klappe muss auch bei ausgefahrenem Hebel noch ganz zugehen.
Schöner wärs freilich gewesen, wenn du lieber eine andern verbauen möchtest nehme ich in auch wieder zurück.


mfg JAU

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von JAU » 4. Mär 2014, 13:33

Gombi1984 hat geschrieben:sowas will ich auch für meinen Walli haben aber erst nach ablauf der Garantie !!
Für die Klappe sind keine Änderungen am Ofen erforderlich!


mfg JAU

trivet
Beiträge: 63
Registriert: 11. Feb 2013, 18:19
Wohnort: LK Karlsruhe
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von trivet » 12. Mär 2014, 11:13

Ich hätte auch Interesse für die nächste Lieferung, bitte vormerken! :)

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von JAU » 24. Mär 2014, 01:41

Es haben sich 3 Interessenten gefunden. Teile sind bestellt.


mfg JAU

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von JAU » 22. Aug 2014, 16:07

Die zweite Serie ist komplett verkauft.
Jetzt warte ich nur noch auf eure Rückmeldung. ;)

Ein User hatte mich auch gebeten eine Anleitung zu schreiben, hier nun für alle:

1) Seitliche Abdeckung am Ofen abnehmen.
2) Sofern vorhanden Abdeckung über Zuluftklappe abnehmen.
3) Öffnung der Zuluftklappe messen.
4) Kette aushängen.
5) Den Winkel mit Umlenkrolle oberhalb der Zuluftklappe abbauen.
6) Die Umlenkrolle auf der neuen Betätigung montieren. Dazu wird eine Mutter mitgeliefert die lose aufgeschraubt ist. Die zweite Mutter auf dem Gewinde ist bereits angeklebt.
7) Den mitgelieferten Antrieb auf die Betätigung aufschrauben, ev. muss man die Mutter auf der Gegenseite ein wenig festhalten. Der Thermosteller wird auf dem Adapter fest, es kann aber sein das die Adapter zum Blech noch ein wenig Spiel hat. Das ist nicht weiter tragisch.
8) Die Betätigung anstelle des Winkels am Ofen befestigen.
9) Die Kette wie auf den Bilder auflegen. Oben über den Hebel, unten unter die Umlenkrolle.
10) Kette bei Bedarf verlängern.
11) Länge der Kette in etwa so einrichten dass die Klappe wieder so weit aufsteht wie vor dem Umbau.
12) Der Antrieb wird elektrisch angeschlossen wie ein Glühlampe: geschaltene Phase (Von einer Steuerung, Zeitschaltuhr oder einem einfachen Schalter) und N-Leiter.
13) Kontrolle: liegt am Antrieb Spannung an schließt die Klappe auch bei kalten Ofen vollständig.

Man kann den Fahrweg der Betätigung ein wenig anpassen. Am Hebel ist ein M5-Linsenkopfschraube mit Kontermutter angebracht die man bei Bedarf verstellen kann.


mfg JAU

rodemkay
Beiträge: 54
Registriert: 14. Feb 2013, 03:13
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von rodemkay » 22. Aug 2014, 19:28

Ich habe es noch nicht erwähnt ;) aber das Ding ist Klasse.

trivet
Beiträge: 63
Registriert: 11. Feb 2013, 18:19
Wohnort: LK Karlsruhe
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von trivet » 22. Aug 2014, 22:04

JAU hat geschrieben:Jetzt warte ich nur noch auf eure Rückmeldung. ;)
a) noch nicht eingebaut, muß erst Deine Anleitung abarbeiten.
b) ofen noch nicht in Betrieb. aber wenn dieser aprilsommer so weitergeht....

andy
Beiträge: 5
Registriert: 27. Nov 2014, 17:56
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von andy » 27. Nov 2014, 21:02

Würd mich auch gern für so ein Teil anmelden :D

Benutzeravatar
JAU
Site Admin
Beiträge: 694
Registriert: 14. Sep 2012, 08:50
Wohnort: 74632
Kontaktdaten:
Re: Automatische Zuluftklappe

Beitrag von JAU » 28. Nov 2014, 09:48

Es wird eine dritte Serie geben.

Wer sich bislang bei mir gemeldet und nachgefragt hatte hab ich kontaktiert. Sollte noch jemand eine wollen, bitte melden.


mfg JAU


Antworten